.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jedes Objekt wird als exklusives Einzelstück nach Kundenwunsch in Handarbeit angefertigt. (Martin Speiser, Sissach)
Jedes Objekt wird als exklusives Einzelstück nach Kundenwunsch in ...
Am 1. Juni ist es soweit: Die neue designmesse.ch öffnet ihre Tore. Über dreissig bekannte Designer und Newcomer, Produzenten und Fachhändler stellen an der Verkaufsmesse für Büro- und Wohndesign aus. mehr lesen 
Patrick Nadeau geht völlig neue Wege in der Gestaltung von Pflanztöpfen und Gartenobjekten für innen und aussen. Wohnrevue sprach mit ihm über seine Inspiration und Träume. mehr lesen
Patrick Nadeau und verschiedene Töpfe aus Terracotta; aufgestapelte Version «Rocaille 03» aus
der Serie «Nature Individuelle
Der Botaniker Patrick Blanc und die von im bepflanzte Fassade des Museums Caixa Forum in Madrid
Patrick Blanc (*1953 in Paris), französischer Botaniker und Gartenkünstler, gilt als Meister vertikal begrünter Flächen. Er bepflanzt nicht nur Innenwände von Häusern, sondern ganze Hausfassaden und arbeitet seit Jahren mit ... mehr lesen  
In Zeiten der Urbanisierung, des chronischen Zeitmangels und hektischen Treibens im Alltag sind Gärten zu individuellen Oasen mit hohem Erholungspotenzial geworden. Wir möchten Sie ... mehr lesen  
Entwurf eines Erhol-Gartens von «Die Gartenplaner»
Die Wohnrevue informiert kompetent, unabhängig und exklusiv über Design, Architektur und Innenarchitektur
Mit unserem Magazin Wohnrevue informieren wir Sie kompetent, exklusiv und unabhängig über Themen aus den Bereichen Design, Architektur und Innenarchitektur. Hierbei steht die ... mehr lesen  
Systemmöbel passen wie keine zweite Gattung in unsere Zeit des schnellen Wandels. Ihre Attribute: flexibel, individuell, wandelbar. Wir zeigen überzeugende Neuheiten und gestandene ... mehr lesen  
Zu «Cubit» gehören 21 unterschiedliche Module, die sich mit einem patentierten Steck- und Klammersystem montieren lassen. Somit kann sich «Cubit» locker vom Beistelltisch oder Sideboard zum raumhohen Bücherregal wandeln, und die Elemente können auch um eine Ecke herum geschichtet werden.
«Fur» ist inspiriert von der japanischen Papierfaltkunst Origami. Das Untergestell des Beistelltisches ist aus einem Stück Edelstahl gefertigt, während die Tischplatte aus Granit oder Marmor besteht.
Zwei Jungdesigner, Panos Vasiliou und Oscar Tange, kehren zu ihren Wurzeln zurück und verlegen den Sitz ihres Labels Lime Studio von ... mehr lesen  
Sie urteilen darüber, wer in den Olymp der Gourmetrestaurants aufgenommen wird: Die Restaurantführer «Guide Michelin» (verteilt bis zu drei Sterne) und der «GaultMillau» (verteilt bis zu 20 Punkte). Wir sprachen mit den Chefredakteuren Ralf Flinkenflügel und Urs Heller, die auch selbst als Tester unterwegs sind, über die Arbeit eines Restaurantkritikers. mehr lesen  

Mehr von der Wohnrevue

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Geschenksabonnement - Wohnrevue
Abonnieren Sie jetzt - MODULØR
Architektur Alain Berset eröffnet Schweizer Pavillon in Venedig Bern/Venedig - Bundesrat Alain Berset ...
Fotografie Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten am Gotthard als Rekordleistungen. Besuchende erfahren die facettenreiche Geschichte des Verkehrs über und ...
«The Unbeatable Squirrel Girl»: Heldin der besonderen Art.
Literatur Ein Eichhörnchen als Superheldin Washington - «Supergirl» hat in den USA eine eigene ...
«Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler.(Ausschnitt)
Kunst Hodlers «Champfèrsee» wechselt für knapp 2,2 Millionen den Besitzer Bern - Das Gemälde «Der Champfèrsee» von Ferdinand Hodler hat für 2,17 Millionen Franken den Besitzer gewechselt. Bei der Auktion am ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 21
Sony h.ear go in Lime Yellow: Unübersehbar und auch unüberhörbar.
U-Elektronik Kleines Spasskistchen Halbwegs akzeptablen Klang tragbar zu machen ist das Ziel vieler ...
Beyer Uhrenmuseum
Uhren Eine Sammlung von Welt Das Uhrenmuseum Beyer gilt als eine der grossen Attraktionen Zürichs. Es befindet sich an der berühmten Einkaufsmeile inmitten von Zürich an der Bahnhofstrasse 31 und ist durch ...
Die Knochendichte eines Frühchens ist geringer.
Gesundheit Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter Trondheim - In den letzten Wochen der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 7°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 12°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 6°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 6°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 4°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten